Vollmondin und Mondfinsternis im Löwen: Was nährt dein Herz?

>> Scroll down for English Version <<

 

Am 21. Januar stehen sich die Löwe-Vollmondin und die zukunftsorientierte Wassermann-Sonne gegenüber. Denken und Handeln mögen unterschiedlich erlebt werden, jedoch sind sie sich einig, dass Freiheit und Unabhängigkeit ihnen lieb ist. Parallel dazu steht Mars im Widder - er will ins Tun kommen und nach vorne preschen. Jedoch steht er nun im Quadrat zu Saturn im Steinbock (was ihm vielleicht einige Grenzen und Einschränkungen aufzeigen könnte). Hinzu kommt ein Quadrat zwischen Neptun und der Konjunktion von Venus und Jupiter im Schützen - wo verlaufen wir uns in Utopien, Träume oder Erwartungen? Puh - ES IST SUPER DICHT gerade!!

 

Diese energetisch dichte Vollmond zeigt uns einerseits unsere Grenzen im Realen auf, eröffnet aber andererseits den Raum im feinstofflichen Bereich. Es geht in diesen Tagen um Utopien, um Freiheit, um Ideen, die aber aus dem Herzen (Löwe) genährt werden müssen und keine reinen Kopfgebilde sein sollten.  Nicht alles, was wir uns wünschen und visualisieren, wird sich mühelos verwirklich lassen - wir dürfen auch mit (inneren und äußeren) Widerständen rechnen. Wichtig ist dabei vor allem die innere Ausrichtung - was nährt unser Herz? Wofür brennst du? Wofür spürst du BeGEISTerung in deinem Herzen?

 

Die Vollmondin im Löwen: Was nährt dein Herz?

Der Mond, das innere Kind und unsere innere Gefühlswelt, zeigt sich in diesem Zeichen besonders selbstbewusst und präsent. Es geht um Themen, die mit "sich zeigen", "scheinen", "gesehen werden" zu tun haben. In diesen Tagen könnte daher das (kindliche) Bedürfnis wachsen, mehr gesehen werden zu wollen, sowie Gleichgesinnte zu finden um sich kreativ auszutoben und das Leben zu feiern. In diesem feurigen fixen männlichen Zeichen möchte die Mondin strahlen  - unsere innere, löwenherzliche Königlichkeit kommt zum Vorschein.

 

Der Löwe-Vollmond ist gut dazu geeignet, die eigene Komfortzone auszudehnen – und das zu genießen, was wir haben. Hier geht es nicht darum, ernsthaft eine Lösung für irgend etwas zu finden, sondern einfach der HERZENS-Freude zu folgen – schöpferisch zu sein, ohne strategisch darüber nachzudenken, was daraus entstehen könnte. Es darf leicht sein.

 

Die Löwe-Wassermann Achse

Im Zodiac stehen sich der Löwe und der Wassermann gegenüber. Bei Vollmond stehen sich Mond und Sonne im jeweiligen Zeichen gegenüber - somit wird die gesamte Achse und deren (scheinbare) Polarität aktiviert, die es in uns zu vereinen gilt. Hier begegnet unserem inneren König (Löwe) der Hofnarr (Wassermann). Während der eine ein starkes Ich-Bewusstsein, Selbstausdruck, Kreativität und Strahlen für nährend empfindet, lehrt uns der andere wie wichtig es ist, sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen und sich vom eigenen Ego zu de-attachen (Daher gilt der Wassermann ja als ausgeprägtes Gemeinschaftstier - wir sind alle gleich!) Dennoch hat der Löwe eine wichtige Lektion - es geht um das, was uns als Individuum im Herzen nährt und wie wir dieses ausdrücken und kreativ erschaffen möchten. Der Löwe wird der Sonne zugeordnet, diese ist unsere Hauptenergie-Quelle und zeigt unseren Wesenskern an. Im Löwen dürfen wir lernen uns der Welt zu zeigen, dass wir uns trauen von innen heraus zu strahlen und unsere Gaben mit anderen zu teilen. Natürlich kann das auch in eine Ego-Trip Richtung gehen, dann glänzen wir (poliert fürs Außen) anstatt von innen heraus zu strahlen. Haben wir jedoch gelernt, unsere Herzensfreude als Quelle für unsere Schöpferkraft anzuerkennen und das diese nicht nur uns sondern der Gemeinschaft dient, sind wir bereit mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten. Hier treffen sich Wassermann und Löwe in der Mitte - in der Co-Creation, in der aus dem Herzen heraus das Selbst ausgedrückt wird und gleichzeitig Synergien mit anderen Gleichgesinnten entstehen, die dem Kollektiv langfristig dienen sollen

 

Mondfinsternis intensiviert die Vollmond-Energie

Diese Vollmondin wird von einer totalen Mondfinsternis begleitet. Daher wird sie auch  Blutmond genannt. Sie wird um ca 06:12 ihren Höhepunkt erreicht haben und ist hauptsächlich in Deutschland, in der Schweiz und westlichen Gegenden Österreichs in voller Länge sichtbar. Die energetische Wirkung einer Mondfinsternis - auch Lunar Eklipse genannt – ist besonders dicht. Sie findet 2 x im Jahr statt und wirkt wie ein Supermoon, gewissermaßen mit einer dreifach intensiveren Kraft. Meist findet zu diesem besonderen Ereignis in einem unserer Lebensbereiche ein energetisches “Upgrade” statt, womit in unserem Leben die Weichen auf schicksalshafte Weise neu gestellt werden. Dieses Upgrade wirbelt einiges auf. Schattenthemen - in diesem Fall zur Löwe-Wassermann Dynamik - zeigen sich uns entweder bewusst, um nochmal anerkannt zu werden, oder es wird energetisch ganz subtil gearbeitet, dass wir kaum etwas davon mitbekommen ;) Sollte es der Fall sein, dass alte Wunden (z.B. aus der Kindheit) hochkommen, dann sind es meist jene, die uns daran hindern uns zu zeigen. Vielleicht wurdest du als Kind nicht "gesehen" und durftest dein innerstes nicht ausdrücken...diese Wunden dürfen nun heilen. 

 

Ihr lieben, ich wünsche euch ein heilsames "Upgrade" und viel Freude - diese Vollmondin möchte dass wir das Leben und unser Wesen zelebrieren. Dass wir Platz nehmen auf unserem inneren Lebens-Thron <3 Genießt dieses Spektakel und lasst es euch gut gehen. 

 

***********

On January 21, the Fullmoon in Leo and future-oriented Sun in Aquarius face each other. At the same time, Mars is in Aries wants to get into action and push forward. (However, he is now square with Saturn in Capricorn, which may perhaps give him some limitations and boundaries). There is also a square between Neptune and the conjunction of Venus and Jupiter in Sagittarius happening, showing us where we lose ourselves in utopias, dreams or expectations...Phew - IT IS SUPER INTENSE guys  !!

 

So - on one hand, this energetically dense full moon shows us our limitations and confronts us with reality. On the other hand it opens up a space to connect to the spiritual word. These days it's about utopias, freedom, independence, about ideas that have to be nourished from the heart (Leo) instead of being only played out in the mind. Not everything we wish for and visualize will easily be realized - we can also face tremendous resistance (internal and external). Above all, the inner alignment is important - what nourishes our heart? What sparks your inner fire?

 

The Full Moon in the Lion: What nourishes your heart?

The moon, the inner child and our inner emotional world, is particularly self-confident and present in this sign. It deals with topics that have to do with "shining", "showing ourselves to the world",  "to see and to be seen". These days, therefore, the (inner child-) need could grow to want to be seen more, as well as find like-minded people to have fun and celebrate life. In Leo - this fiery, masculine, dynamic energy - Luna wants to shine - our inner, lion-hearted queen and king comes to light.

 

The Lion Full Moon is well suited to expanding your own comfort zone - and enjoying what we have. This is not about finding a serious solution to anything, but just following the HEART of joy - being creative without strategically thinking about what might come out of it. We can allow ourselves for it to be ease god damn it :D

 

The Leo-Aquarius axis

In the Zodiac, Leo and Aquarius face each other. At full moon, the moon and the sun are facing each other - thus activating the entire axis and its (apparent) polarity, which we must unite within ourselves. So our inner King (lion) now meets the Jester (Aquarius). While the one has a strong ego-awareness and needs self-expression, creativity and radiance for nourishing, the other teaches us how important it is not to take oneself too seriously and de-attach oneself from the ego (Therefore, the Aquarius fights for equality - we are all the same in our individuality) 

 

Nevertheless, Leo has an important lesson - it is about what nourishes our heart as an individual and how we want to express this and create creatively. The lion is assigned to the sun, which is our main source of energy and indicates our essence. In Leo we can learn to show this essence, that we dare to radiate from within and to share our gifts with others. Of course, this can also go into an ego-trip direction (Leo can be about drama drama drama!), but then we mostly just sparkle (polished for the outside) instead of radiating from within. However, once we have learned to acknowledge our heart as the source of our creative power, and that our inner alignment serves not only us but the collective as well - we are ready to work together with like-minded people. Here Aquarius and Leo meet in the middle - in Co-creation, in which the self is expressed from the heart and at the same time creates synergies with other hearts, which should serve the collective in the long run.

 

Lunar eclipse intensifies the full moon energy

This full moon is accompanied by a total lunar eclipse. Therefore, it is also called blood moon. It will reach its peak at about 6:12 am and will be visible mainly in Germany, Switzerland and western parts of Austria in full length. The energetic effect of a lunar eclipse is particularly dense. It takes place twice a year and acts like a supermoon...feels like three times more intense power. In most cases, an energetic "upgrade" will take place in one of our areas of life, setting the course in our lives in a fateful way. This upgrade stirs up a lot. Shadows - in this case concerning the Leo-Aquarius dynamics. Should it be the case that old wounds (eg from childhood), then it is usually those who prevent us from showing and express ourselves truly.  Maybe you did not feel "seen" as a child or were not allowed to express your innermost ... these wounds are now allowed to heal.

 

Dear, I wish you a healing "upgrade" and a lot of joy - this full moon wants us to celebrate life and our existence. That we regain our power and take back our throne to be the ruler of our kingdom called life  <3

 

Enjoy this spectacle and let it be good.

 

************

 

Löwenherzlich,

Eure Katharina 

Systemisch-Integrale Coach | Ganzheitliche Astrologin | LöwenMut-Macherin und Wegbegleiterin aus Leidenschaft*

 

 Du befindest dich in einem herausfordernden Umbruch und möchtest bei deiner Entwicklung systemisch und astrologisch begleitet werden? Oder du interessierst dich für eine Astrologische Potentialanalyse bei mir? Schreib mir eine Mail an katharina@loewenherz-coaching.at oder finde mehr heraus auf www.loewenherz-coaching.at